24
beten dafür

Gebet für einen verschwundenen Priester

Unser lieber Priester Rodrigue Sanon ist seit Dienstag, dem 19. Januar, spurlos verschwunden. Er war gerade auf dem Weg zu einem Treffen mit dem Bischof von Banfora, aber kam nie dort an. Sein Auto wurde in 20 km Entfernung gefunden, aber von ihm fehlt bisher jede Spur. Großer Gott, bitte schenke Bewahrung für Priester Rodrigue und bring ihn lebendig und wohlbehalten zurück. Wir bitten um dein Eingreifen.  Amen

Abbé Charlemagne
Burkina Faso

Treuer Gott, steh unserer Familie bei. Beschütze uns. Hilf uns unsere Aufgaben, die du uns auferlegt hast, tragen. Verschone uns vor Corona. Steh unseren Enkelkindern bei, deren Mama eine Woche nach der Geburt des vierten Kindes gestorben ist, bei. Gib ihnen eine Zukunft. Beschütze meine drei Söhne. Erhöre uns, du treuer Gott.

Oma

Möge Abbé Rodrigue Sanon ruhen in Gottes Frieden. Möge Gott ihm alles Gute, das er gewirkt hat, vergelten.

Luzia

Eine sehr traurige Nachricht erreicht uns aus Burkina Faso: Abbé Rodrigue Sanon aus der Diözese Banfora wurde tot aufgefunden. Er ist ermordet worden. Dieser Mord und die zunehmende Gewalt in Burkina Faso besorgt uns sehr. Denn die Region um Banfora wird von Dschihadisten heimgesucht. Wir hoffen, dass die Täter gefunden werden können und beten für Abbé Rodrigue Sanon, damit er in Frieden ruhen kann.

Redaktionsteam von missio