9
beten dafür

Wir beten für unsere langjährige Projektpartnerin Schwester Anupama aus Rourkela, Indien. Sie und ihre Mitschwestern sind von Corona stark betroffen. Insgesamt 18 Schwestern sind erkrankt und werden zum Teil medizinisch intensiv betreut. Schwester Anupama konnte glücklicherweise bereits aus dem Krankenhaus entlassen werden, aber viele kämpfen noch immer ums Überleben. Unsere besondere Anteilnahme gilt Schwester Suchita Tigga, die heute nach einem schweren Krankheitsverlauf an den Folgen der Corona-Infektion verstorben ist. Möge Gott ihren Mitschwestern Trost und ein Gefühl von Geborgenheit schenken. Wir beten für inneren Frieden und die tiefe Gewissheit, dass unser Vater im Himmel an ihrer Seite steht und in allen Umständen vertrauenswürdig bleibt. Gott, bitte schenke Heilung, Trost und Zuversicht trotz aller Ungewissheit.

Redaktionsteam von missio